Praxis Dänischenhagen
×
04349 - 656 Kontaktdaten speichern

« Zurück

Die Suche erzielte 3 Treffer:

Periphere arterielle Verschlusserkrankungen (pAVK)

Eine Arteriosklerose ist eine wichtige Ursache für einen Arterienverschluss. Dabei werden Arterien durch Ablagerungen verengt und letztendlich blockiert. Die betroffenen Arterien können dadurch bestimmte Körperregionen nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen. Ein akuter Arterienverschluss äußert sich durch plötzliche heftige Schmerzen in den Gliedmaßen, Blässe und Kältegefühl.


Warum das frühzeitige Erkennen von Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen so wichtig ist

Ihre Gesundheit wird wesentlich von Ihren individuellen Lebensgewohnheiten bestimmt. Doch im Alltag sind Sie einer Vielzahl von Risikofaktoren ausgesetzt, die Ihr Wohlbefinden beeinträchtigen können. Besonders häufig treten Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und der Gefäße auf.


Typ-2-Diabetes

Diabetes mellitus oder Zuckerkrankheit - immer mehr Menschen sind betroffen. Alle Altersgruppen können von dieser chronischen Stoffwechselerkrankung betroffen sein. Ein Diabetes kann sich durch verschiedene Symptome bemerkbar machen. Es kann aber auch sein, dass Sie keine Anzeichen dafür bemerken und gar nichts von Ihrer Erkrankung wissen.
 


« Zurück

©2021 Praxeninformationsseiten | Impressum